Feuer frei!

Berghütte und Feuerlikör

 

Stellt euch vor ihr seid schon seit Stunden am Weg durch die klare, kalte Winterlandschaft. Eure Hände und Füße sehnen sich nach einem warmen Kachelofen und Entspannung. Endlich seht ihr von weitem das Licht einer kleinen Holzhütte. Wenige Augenblicke später öffnet euch die Wirtin und bittet euch herein. Ihr sitzt bequem am warmen Kachelofen und ein leckeres Feuerlikör wird serviert – was will man mehr?

 

Feuerlikör, Ritual, Frauen

 

Vielfältige Partykracher & Mitbringsel

 

Das Sortiment an Feuerlikören hat für jede Geschmacksrichtung etwas parat! Fans von süßen Likören aller Art kommen bei einem Stamperl Feuerlikör garantiert auf ihre Kosten. Verspielte Liköre wie das Hexenfeuer– und das Teufelskräuterlikör lassen uns in Flirt-Laune kommen. Um den Besuch in der Tiroler Après Ski – Welt zu einem echten Erlebnis zu machen, empfehlen wir das Gletschereis- und Ötzi-Feuerlikör zu probieren. Noch etwas für die Lieben zuhause? Als Mitbringsel eignen sich schlussendlich zwei Liköre, die auch ein optisches Highlight darstellen, wie das Kristall- und oder das Berfeuerlikör!

Was jetzt noch fehlt? Ein paar Freunde, Verwandte und Bekannte die mit euch anstoßen und natürlich feuerfeste Stamperl fürs Feuerritual!

 

 

Spaß im Schnee, Skiurlaub

 

Feuerritual

 

Die hochprozentigen Liköre schmecken zwar auch pur ausgezeichnet, jedoch macht es Spaß den hohen Alkoholgehalt zu nutzen, um ein Feuerritual durchzuführen. Hierfür das Likör in feuerfeste Stamperl geben und mit Feuerzeug oder Streichholz entzünden.

Jetzt heißt es abwarten, je nach Geschmack!

Der Alkoholgehalt wird durch das Feuer langsam reduziert. Entscheidet selbst ob ihr die Flamme für

  • 3 Minuten mit 45% vol.,
  • 5 Minuten mit 42% vol. oder
  • 10 Minuten mit 33% vol. 

brennen lässt.

Viel Spaß beim Ausprobieren, kosten und verkosten wünschen die Alpenländische Spezialitäten. Genauere Informationen über die einzelnen Feuerliköre der Brennerei Baumann findet ihr bei den einzelnen Produktbeschreibungen.

 

Feuerritual, Alkohol anzünden

|