Die perfekte Packliste für ein Tirolabenteuer!

Tirolabenteuer hallooo!

Uuuuuhh, so langsam kommt die Kälte und die Berge werden mit Schnee bedeckt. Wenn man sich allerdings beeilt, kann man die ein oder andere Wanderung noch machen 🙂 Oder man wartet einfach bis der Schnee kommt und man mit den Skiern den Berg rauf kann! Auf das nächste Tirolabenteuer, juhuuu!

 

  • Packliste für ein Tirolabenteuer!

Sportland Tirol!

Tirol ist für seine vielen Freizeitaktivitäten sehr beliebt. Immer mehr Naturliebhaber kommen in das schöne Bergland um ihren Urlaub zu genießen. Eine Kombination aus Bergsport und Wellness macht die Auszeit perfekt! In allen vier Jahreszeiten hat Tirol Einiges zu bieten: Wandern, Mountainbiken, Klettern, Paragleiten, Skifahren, Langlaufen, Skitouren gehen, Rodeln und noch einiges mehr.

 

Um für den Sport perfekt ausgestattet zu sein, muss man beim Packen einiges beachten. Nur die Insider Tipps von waschechten Tirolern garantieren die optimale Ausstattung 😉

 

Ich packe in meinen Rucksack…

…Tiroler Quellwasser!
Am allerwichtigsten und was man auch bei jeder Sportart braucht ist natürlich genügend zu Trinken. Am besten füllt ihr euch eure Trinkflasche mit Tiroler Quellwasser. Man bekommt es aus jedem Hahn und es schmeckt einfach erfrischend und super gut.

 

…. Mannerschnitten!
Nach dem Trinken kommt natürlich das Essen. Eine Stärkung für eine Pause sollte man immer dabei haben. Ohne eine Packung „Mannerschnitten“ geht es für uns Tiroler nicht auf den Berg – ob Wandern, Skifahren oder Skitouren gehen – die „Manner“ sind immer mit dabei. Natürlich braucht man auch etwas Deftiges zum Speisen. Wir empfehlen eine Packung Landjäger, Bergkäse und Brötchen.

 

…Wechselkleidung!
Nehmt immer Wechselkleidung mit – ganz wichtig. Wenn man verschwitzt auf der Hütte angekommen ist bzw eine Pause vom Skifahren einlegt, sollte man seine Kleidung auf jedenfall wechseln. Sonst kann man sich eben mal schnell erkälten. Nimmt zwar viel Platz im Rucksack ein, ist aber nur zum Vorteil.

 

…Sonnencreme!
Wie oft sieht man Leute mit einem knallroten Kopf? Nur die Stelle, wo die Skibrille sitzt, ist noch weiß. So schnell passiert’s. Auch wenn es kalt ist und man denkt man kann doch keinen Sonnenbrand bekommen – doch kann man sehr wohl! Also immer schön die Sonnencreme einpacken – auch im Sommer beim Wandern.

 

…Regenschutz!
Das gilt meist nur für die Sommeraktivitäten. Das Wetter in Tirol ist sehr wechselhaft und unvorhersehbar! Beim Wandern möchte man ungern in den Regen kommen, wir sprechen aus eigener Erfahrung 😉

 

…Flachmann!
Ein richtiger Tiroler selbstgebrannter Schnaps darf im Rucksack nicht fehlen. Natürlich füllt man den Schnaps vorher in einen Flachmann, damit nicht allzu viel Platz eingenommen wird. Am Gipfel angekommen wird zuerst mal eine Runde Schnaps ausgeteilt 😉 PROST!

 

Das sind die wichtigsten Sachen die ihr für euer Tirol-Abenteuer braucht. Wichtig: Packt nicht zu viel ein! Umso schwerer der Rucksack, umso anstrengender die Tour!

 

  • Packliste für ein Tirolabenteuer!

 

Flachmann, Flachmann holladrioooo!

Jaja, ein Flachmann muss auf jedenfall mit in den Rucksack 😉 Damit man auch das beste Tröpfchen erwischt, hier eine kleine Schnapsauswahl für euch:

 

Edelbrand Williams40 % Vol. 0,20 L

Meisterliche Destilierkunst aus Tirol! Nur ausgewählte, handverlesene Williams Christ Birnen aus dem sonnigen Südtiroler Vinschgau und der Region um Tramin werden zu diesem saftig-würzigen Birnenbrand verarbeitet.

 

 

Zirben Geist38 % Vol. 0,35 L

Eine echte Rarität aus Tirol! Luftige Höhen, majestätische Zirbenwälder und die Frische der Alpen spiegeln sich in diesem Zirben Geist wider. Hochalpiner Zirben Genuss ist garantiert!

 

 

VIEL SPASS auf eurem nächsten Tirol-Abenteuer

 

 

|